Automobile

 

Maserati - Mistral Spyder 4000

Maserati - Mistral Spyder 4000

Maserati - Mistral Spyder 4000

Sie erreichen uns unter 0421-46046050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Dieser wunderschöne Maserati Mistral Spyder wurde im November 1965 bestellt und im April 1966 an die erste Besitzerin nach Rom ausgeliefert. Die ursprüngliche Farbkombination war Mittelrot kombiniert mit weißem Leder. In den 70er Jahren war der Wagen in einem italienischen Kinofilm zu sehen. Dieses formschöne Cabriolet wurde 1978 nach Berlin verkauft, wo es bis 2005 in der Hand eines Liebhabers blieb.
Anfang 2000 wurde der Maserati aufwändig restauriert. Neben der Karosserie und der Innenausstattung wurde auch der Einbau des größeren 4,0 Liter Aggregats vorgenommen sowie die komplette restliche Technik revidiert. In diesem Zuge wurde der Mistral Spyder in der Farbe Schwarz lackiert und eine beige Conolly-Lederausstattung verbaut. Nach der Restauration wurde das Fahrzeug an einen der größten deutschen Oldtimersammler verkauft. Aktuell präsentiert sich der Spyder in wunderschönem und technisch einwandfreien Zustand. Neben den Werksauslieferungspapieren liegt auch ein Maserati Zertifikat sowie diverse Schriftstücke vor. Die komplette Besitzerhistorie ist lückenlos nachvollziehbar. Wir liefern dieses ausserordentlich seltene und schöne Fahrzeug natürlich mit neuem TÜV und H-Zulassung.

Maserati - Mistral Spyder 4000

Sie erreichen uns unter 0421-46046050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Dieser wunderschöne Maserati Mistral Spyder wurde im November 1965 bestellt und im April 1966 an die erste Besitzerin nach Rom ausgeliefert. Die ursprüngliche Farbkombination war Mittelrot kombiniert mit weißem Leder. In den 70er Jahren war der Wagen in einem italienischen Kinofilm zu sehen. Dieses formschöne Cabriolet wurde 1978 nach Berlin verkauft, wo es bis 2005 in der Hand eines Liebhabers blieb.

Melden Sie sich jetzt für unseren
Newsletter
an und Verpassen Sie keine
Neuigkeiten mehr

Gutschein: df56s5d8

Schliessen INVESTOREN

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? MEHR INFORMATIONEN
Nach Oben