diverses

 

Refugium für kritische Situationen - Turtle Saferooms

Refugium für kritische Situationen - Turtle Saferooms

Refugium für kritische Situationen - Turtle Saferooms

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut allmählich Vernunft annimmt." Hans Kasper (1916-1990)

Frei nach diesem Motto hat der Unternehmer Dipl.-Ing. (FH) Jörg Allstädt sich als Lösungsanbieter für Ihren persönlichen Schutzbedarf und Sicherheit spezialisiert.

Hier gelangen Sie zur Webseite des Anbieters
Dieser individuell angepaßte Panic Room ist ein in sich geschlossenes System. Geeignet für einen Neubau oder den nachträglichen Einbau. Er fügt sich in ein vorhandenes Zimmer ein und wird somit nur als Wand oder weiteres Zimmer wahrgenommen. Der Schutzraum schließt an die vorhandene Decke an und lässt somit keinerlei Rückschlüsse auf Einbauten zu, umgesetzt als Raum-in-Raum-Konzept.

Die Firma Turtle Saferooms bietet folgende Dienstleistungen an:
- Panic Rooms
- Hidden Doors
- Sicherheitstüren
- Ballistischer Schutz
- Mechanischer Schutz
- Safety Wall
- Verbundmaterial

Hier gelangen Sie zur Webseite des Anbieters

Refugium für kritische Situationen - Turtle Saferooms

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut allmählich Vernunft annimmt." Hans Kasper (1916-1990)

Frei nach diesem Motto hat der Unternehmer Dipl.-Ing. (FH) Jörg Allstädt sich als Lösungsanbieter für Ihren persönlichen Schutzbedarf und Sicherheit spezialisiert.

Hier gelangen Sie zur Webseite des Anbieters

Melden Sie sich jetzt für unseren
Newsletter
an und Verpassen Sie keine
Neuigkeiten mehr

Gutschein: df56s5d8

Schliessen INVESTOREN

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? MEHR INFORMATIONEN
Nach Oben