Lederwaren

 

Exklusive Handtaschen von "Lea Marshall"

Lea Marshall Shopper

Exklusive Handtaschen von "Lea Marshall"

Sie erreichen uns unter 0421-46046050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

„Auro loquente omnis oratio inanis est“ – „Wenn das Gold spricht, schweigt die Welt.“

Unter diesem Motto lässt die Handtasche „Auro loquente“ das Gold für sich sprechen. Echte Gold-Akzente, goldbrauner Canvas, antike Brokatborte, goldfarbene Metallelemente und antikes, handgewebtes Leinen spiegeln den Wert und Reiz des Goldes wider. Die Tasche wird aus hochwertigen Materialien in reiner Handarbeit in Deutschland gefertigt. Ihr Korpus aus festem, hellbraunem Baumwollcanvas erhält durch eine besondere Bearbeitung seine wettergegerbte Optik. Die Tasche hat eine geräumige Shopper-Form mit einer Breite von ungefähr 30cm (Boden)-  44cm (Oberkante), einer Höhe von circa 32cm und einer Tiefe von circa 14cm. Sie ist angenehm griffig. Die Ringe der Griffe und die Bodennägel sind in Goldtönen gehalten. Die Griffe selbst sind aus Baumwolle und liegen angenehm in der Hand. An Ihnen kann die Tasche über der Schulter oder in der Hand getragen werden. Den vorderen Griff ziert eine seidige Viskose-Quaste. Die Front bildet circa 100 Jahre altes, handgewebtes Leinen. Darauf werden in Handarbeit die Worte „Auro loquente“ („Wenn das Gold spricht“) gedruckt. Sie bilden den Anfang des lateinischen Sprichworts, das dieser Tasche Pate stand.

Gemäß dem Sprichwort trägt der Anfangsbuchstabe, das große „A“, eine von Hand aufgenähte, echt vergoldete Tresse. Das Leinen wird gesäumt von einer circa 70 Jahre alten Brokatborte in einem matten Goldton, die mit Metallfäden durchwirkt ist. Die Magnetschließe ist ebenfalls echt vergoldet. Das Futter besteht aus Jacquardtaft mit einem edlen Changeant-Effekt. Es verfügt über eine Reißverschlusstasche und eine Einschubtasche, die in zwei Fächer unterteilt ist. Ein mit Baumwollsamt belegtes Schlüsselband komplettiert das Innere der Tasche.

Die Taschen werden nur in kleinen Auflagen gefertigt.

Exklusive Handtaschen von "Lea Marshall"

Sie erreichen uns unter 0421-46046050 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

„Auro loquente omnis oratio inanis est“ – „Wenn das Gold spricht, schweigt die Welt.“

Unter diesem Motto lässt die Handtasche „Auro loquente“ das Gold für sich sprechen. Echte Gold-Akzente, goldbrauner Canvas, antike Brokatborte, goldfarbene Metallelemente und antikes, handgewebtes Leinen spiegeln den Wert und Reiz des Goldes wider. Die Tasche wird aus hochwertigen Materialien in reiner Handarbeit in Deutschland gefertigt. Ihr Korpus aus festem, hellbraunem Baumwollcanvas erhält durch eine besondere Bearbeitung seine wettergegerbte Optik. Die Tasche hat eine geräumige Shopper-Form mit einer Breite von ungefähr 30cm (Boden)-  44cm (Oberkante), einer Höhe von circa 32cm und einer Tiefe von circa 14cm. Sie ist angenehm griffig. Die Ringe der Griffe und die Bodennägel sind in Goldtönen gehalten. Die Griffe selbst sind aus Baumwolle und liegen angenehm in der Hand. An Ihnen kann die Tasche über der Schulter oder in der Hand getragen werden. Den vorderen Griff ziert eine seidige Viskose-Quaste. Die Front bildet circa 100 Jahre altes, handgewebtes Leinen. Darauf werden in Handarbeit die Worte „Auro loquente“ („Wenn das Gold spricht“) gedruckt. Sie bilden den Anfang des lateinischen Sprichworts, das dieser Tasche Pate stand.


Melden Sie sich jetzt für unseren
Newsletter
an und Verpassen Sie keine
Neuigkeiten mehr

Gutschein: df56s5d8

Schliessen INVESTOREN

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? MEHR INFORMATIONEN
Nach Oben